69121 Heidelberg 

ulrike.freimuth@gmail.com

Mobil: +49 176.61772020

Kontakt
  • YouTube - Schwarzer Kreis
  • Black Facebook Icon

© 2019 Ulrike Freimuth

Waldspaziergang: Heimat in dir

"In der Weite fühle ich mich zuhause:

in der Akzeptanz, dass ich so sein darf, wie ich bin."

Bettina Graf

In diesem kleinen Workshop sind Sie eingeladen, gemeinsam mit anderen Menschen zu erforschen, was es für Sie bedeutet, Heimat in sich zu finden. Was es dafür braucht, sich in Ihnen Zuhause zu fühlen?

Gemeinsam gehen wir auf einen achtsamen Spaziergang im schönen Mühltal, in Heidelberg-Handschuhsheim. Die nährende Umgebung des Waldes unterstützt Sie, zur inneren Ruhe zu kommen und zu regenerieren. Wir genießen die Natur, die Ruhe und finden über Übungen, geführter Meditation und Austausch in Triaden allmählich die Spur der Antworten, was es bedeuten könnte, in sich beheimatet zu sein.

Dazu gehört eine gesunde, liebevolle Verbindung mit sich selbst. Gerade dafür werden wir schauen, was es braucht, um diese liebevolle Verbindung zu sich selbst zu kultivieren.

Es werden Elemente der Achtsamkeitspraxis einfließen, ebenso wie Übungen von Thomas Hübl und aus dem buddhistischen Kontext.

Dieser Workshop ist eine erste Annäherung an diese wichtige Thematik.

Am 29.09. folgt ein Tagesworkshop "Heimat in dir". Wir steigen tiefer in das Thema ein, mit Trance Tanz Sequenzen und gezielten Übungen, Reflektionen und Meditationen, um tiefer und genauer in die Erforschung der Heimat in dir einzutauchen.

​​

Anmeldung und Informationen

Termin: 04.09.2019  18:30 - ca. 20:30

Kursgebühr: 20,00

Ort: Mühltal in Heidelberg-Handschuhsheim

Adresse: Spielplatz Mühltalstraße, 69121 Heidelberg

 

Treffpunkt: Am Spielplatz Mühltalstraße, parken dort möglich

​​

Anmeldung:

ulrike.freimuth@gmail.com oder Mobil: 0176.61772020   

Dieses Angebot findet auch bei schwachem Regen statt. Bei strömendem Regen fällt es leider aus. Wenn es unklar ist, bitte kurz bei mir anrufen.