Vita

Geboren 1976 in Weimar

Berufliche Vita: 

  • Studium in Heidelberg:  Germanistik, Politikwissenschaft, Pädagogik

  • anschließend 2 Jahre Referendariat zur Lehrerin für Gymnasien (bis 02/ 2008)

  • Weiterbildung im „Darstellenden Spiel“ (Theaterpädagogik) (2006 – 2008)

  • 2009 bis 2018 Sozialpädagogin im Bereich Berufsausbildung und Berufsvorbereitung Begleitung der Auszubildenden in fast allen Belangen, Bewerbungs- und Kommunikationstraining, Akquise Kooperationsbetriebe, etc., Koordinationsaufgaben im Bereich, wie Stundenplan-organisation für den Gesamtbereich sowie Bildungskonzepte entwickeln und verfassen

  • Online-Marketing: Fortbildungen in SEO (Suchmaschinenoptimierung) und in Grundlagen im Webdesing (Februar - Mai 2019, vorher autodidaktisches Aneignen der Kenntnisse)

  • Aufbau des Online-Magazins "Weg des Buddha" Juli 2019

  • 07 - 09/ 2020: Angestellte im sozialen Bereich

  • seit  10/ 2020: Arbeitsvermittlerin im Jobcenter Heidelberg

 

Spiritueller Weg: 

  • seit 2003 regelmäßige buddhistische Meditationspraxis (Zen, Achtsamkeitspraxis, Vipassana) und Yogapraxis

  • 2008: Leben und Arbeiten für ein Jahr in internationalem Meditationszentrum in Südfrankreich:   Moulin de Chaves 

  • diverse Auslandsaufenthalte (Spanien, England, Indien) im Zeitraum 2003 – 2008

  • 2014: Leben und Arbeiten für drei Monate im Kloster + Seminarhaus Buddhas Weg, Waldmichelbach

  • spirituelle Lehrer, die mich inspirieren und begleitet haben: Thich Nhat Hanh; Helga und Karl Riedel; Christopher Titmuss; Martin Aylward; Jack Kornfield; Veit und Andrea Lindau; Thomas Hübl.

  • Mein Lehrer seit 2014 ist der buddhistische Zenmeister Thay Thien Son, dem ich sehr dankbar bin für alles. Buddhas Weg ist mein spirituelles Zuhause, ein wundervolles Kloster und Seminarhaus im Odenwald. Dort ist Thay der "resident teacher".

 

Coaching: 

  • einjähriger Basiskurs in „Systemisches Coaching“ (2009)

  • Weiterbildung in „Gewaltfreie Kommunikation“ (M.Rosenberg) (05/ 2009 – 11/ 2009)

  • Entspannungskursleiterin (02/ 2008)

  • Ausbildung bei Veit Lindau zur „Integralen Lebensberaterin“ (Integral Lifemanagement Coach) (08/ 2012 bis 01/ 2014)

  • Leiten der Life Trust Regionalgruppe von Veit Lindau (Vorgängermodell des Human Trust/ Homodea) Mannheim/ Heidelberg gemeinsam mit Sandra Matheis (2013 und 2014)

  • Teamleader der Human Trust Regionalgruppe Heidelberg von Veit Lindau (01/2016 bis 12/2018) Human Trust war der Vorgänger von Homodea, einer Life Coaching Online Community von Veit Lindau

  • Fortbildung zum Trance Tanz Presenter bei Veit Lindau (07/ 2016)

  • seit 02_2013 Erfahrungen im Trance Tanz, auch als Assistentin (u.a. 2014 Assistenz auf Summer Celebration von Veit Lindau mit ca. 200 Tänzern)

  • seit 2013 Durchführung eigener Workshops im Bereich persönliche Entwicklung, Achtsamkeit und Trance Tanz  

  • 2018: Jahresgruppe: Kreis der Göttinnen - Frauengruppe zur Erforschung der Archetypen

  • 03_2020: Fortbildung "Arbeit mit dem Systembrett" (Akademie für Ganzheitsmedizin, Heidelberg)

 

Meinen ganz persönlichen Hintergrund teile ich sehr offen in diesem Artikel:

Leben mit Trauma, Part One: Sehnsucht nach Leben vs Existenzberechtigung

 

Themen, bei denen ich dich gerne persönlich in Einzelsitzungen begleite:

  • in Trennungsphasen

  • Umgang mit toxischen Beziehungen lernen und sich daraus lösen

  • in Kontakt mit deinen Gefühlen kommen und diese begleitet durchfühlen

  • Transformationsprozesse anregen

  • Selbstbewusstsein entwickeln

  • Kraft der Archetypen integrieren

  • Ressourcen finden 

  • Begleitung in Lebenskrisen

  • Achtsamkeit lernen

  • Umgang mit Ängsten, Trauer und Wut lernen

  • wenn du einfach heilen und dich entwickeln möchtest